Author Archive

Trialog am 2.02.2023 in Osnabrück

Sonntag, Januar 15th, 2023

Im nächsten Trialog am 2.02.2023 um 19.00 Uhr in der Lagerhalle Raum 207 in Osnabrück stellt sich das Rehabilitationszentrum RPK in Osnabrück vor. www.psychiatrie-erfahrene-os.de

Buch „Mein Leben ohne Limits“ von Nick Vujicic

Samstag, November 26th, 2022

Ich fange gerade zum zweiten mal an das Buch „Mein Leben ohne Limits“ von Nick Vujicic zu lesen. Nick Vujicic wurde ohne Arme und Beine geboren und arbeitet heute als Prediger und Motivationsredner. Er macht anderen Menschen Mut, ihre Träume zu verwirklichen. Auch ich habe den Traum einer gewaltfreien Psychiatrie und Alternativen zur Psychiatrie. Uns werden immer noch unsere Menschenrechte vorenthalten. Laut Behindertenrechtskonvention sind Zwangsbehandlungen nicht erlaubt. Aber die Psychiater wollen Gewalt anwenden. Auch der Gesetzgeber hält Zwangsbehandlungen für notwendig. Dabei hat Dr. Martin Zinkler in Heidenheim gezeigt, dass es auch ohne Zwang geht. Ich fordere weiter eine gewaltfreie Psychiatrie ohne Zwangsbehandlung. Auch bei den Alternativen zur Psychiatrie geht es weiter. Es gibt das Bochumer Krisenzimmer, in dem sich Psychiatrie-Erfahrene während iherer Psychose aufhalten können.

Trialog am 1.12.2022 in Osnabrück

Dienstag, November 15th, 2022

Am 1.12.2022 um 18 Uhr findet ein Trialog in Osnabrück in der Lagerhalle statt.

Infos unter www.psychiatrie-erfahrene-os.de

Trialog am 6.10.2022 in Osnabrück

Montag, September 26th, 2022

In Osnabrück findet am 6.10.2022 ein Trialog statt. Thema: Kommunikation zwischen Betroffenen und Professionellen in der Psychiatrie.

Infos unter www.psychiatrie-erfahrene-os.de

Selbsthilfetag in Bochum und in Herford

Montag, Juni 27th, 2022

Am 13. August 2022 findet in Bochum der Selbsthilfetag der Psychiatrie-Erfahrenen NRW statt.

Am 12. November 2022 findet in Herford ein Selbsthilfetag statt.

Programme unter Psychiatrie-Erfahrene-NRW

Zwei Bücher gelesen

Samstag, Juni 18th, 2022

Ich habe noch die Bücher „Sinnsuche und Genesung“ von Thomas Bock u.a. und „Systemische Praxis in der Psychiatrie“ von Nils Greve und Thomas H. Keller gelesen. Besonders das Buch von Nils Greve und Thomas H. Keller hat mich stark beeindruckt. Ich überlege, ob ich nicht eine systemische Therapie mache.

Trialog in Osnabrück am 7.04.2022

Freitag, März 18th, 2022

In Osnabrück findet am 7. April 2022 ein Trialog statt. Es geht um das Thema Depression und Sucht. Psychiatrie Erfahrene Osnabrück

Buch von Daniel Hell

Dienstag, März 15th, 2022

Ich lese gerade das Buch „Welchen Sinn mach Depression?“ von Daniel Hell. Ich hatte selber schon Depressionen und weiß, wie bedrückend sie sind. Ich habe aber noch keinen Sinn in meinen Depressionen gefunden.

Zwei Homepage Empfehlungen

Dienstag, März 1st, 2022

Ich möchte die Homepages von Cordt Winkler und Christiane Wirtz empfehlen. Auf ihnen gibt es Videos und Podcasts. Es sind kommerzielle Seiten. Beide sind Psychose Erfahrene.

Trialog in Osnabrück am 2.12.2021

Sonntag, November 21st, 2021

Professionelle + Betroffene + Angehörige =
TRIALOG
Gemeinsam sind wir stark
Einladung zum 85. Trialog
Wir wollen im Kreis von Psychiatrie-Erfahrenen, Angehörigen und
Professionellen über Psychiatriethemen und alles, was uns dazu bewegt,
sprechen.
Diesmal geht es um das Thema:
Das Bündnis gegen Depression in Stadt und Landkreis
Osnabrück e.V.
Impulsreferent:
Dr. Stefan Scholand (Chefarzt, Clemens-August-Klinik
Neuenkirchen-Vörden)
Moderation:
Doris Steenken (SHG Psychiatrie-Erfahrene Osnabrück)
Termin:
Donnerstag, 2. Dezember 2021 um 19:00 Uhr
Kulturzentrum „Lagerhalle“, Rolandsmauer 26, Osnabrück, Spitzboden
Für die Teilnahme gilt die 2G-Regel (vollständig geimpft oder genesen).
Über eine rege Teilnahme freuen wir uns sehr. Der Eintritt ist frei.
Psychiatrie-Erfahrenen-Gruppe Osnabrück
www.psychiatrie-erfahrene-os.de